Copy
Lies die höher&tiefer-Tipps in deinem Browser


/ höher und tiefer / 

Tipps und Termine zu Gesang, Klavier und Songwriting von Gwen Kyrg
 

Come rain or come shine


Hallo durch Regen und Sonne, hallo <<Vorname>>,



sorry, nun ragt meine April-Edition schon weit in den Monat rein... Ich winke allen wie ich notorischen Zuspätkommenden...

Es ist aber auch viel los. Z. B. heute Abend (siehe Termintipps unten).

Mich beschäftigt seit einiger Zeit Rassismus im Jazz und Blues, was für mich als weiße Jazzsängerin und Musikpädagogin in den Bereichen Jazz/Blues/Soul besonders relevant und herausfordernd ist. Lasst uns darüber ins Gespräch kommen. Dazu habe ich als Einstieg einen Filmtipp verlinkt.

Musiktipps diesmal u. a. von DJ Koze, dessen Album "Amygdala" ich gerade wieder viel höre (ich liebe seine Vocalsamplings).

ah-uh...oh,
Gwen



PS: Du findest die höher&tiefer-Tipps hilfreich oder die Musiktipps hörenswert und kennst Menschen, die das auch interessieren könnte? --> Leite Ihnen die aktuelle Rundmail mit SUBSCRIBE-Link weiter

"Kommienezuspadt" Tom Waits (Alice 2002)

"Ich schreib´ dir ein Buch 2013" DJ Koze vs. Hildegard Knef (Amygdala 2013)

"Come rain or come shine" James Brown (Live at The Latin Casino: Star time! Version)

Filmtipp: "Ma Rainey´s Black Bottom"

läuft u. a. auf Netflix

"White folk don´t understand about the blues.
They hear it come out but they don´t know how it got there.
They don´t understand that that´s life´s way of talking.
You don´t sing to feel better.
You sing ´cause that´s a way of understanding life.
The blues help you get out of bed in the morning.
You get up knowing you ain´t alone.
There´s something else in the world.
Something´s been added by that song.
This be an empty world without the blues" 

 

 

Es ist die Verfilmung des gleichnamigen Theaterstücks des Schwarzen Dramatikers August Wilson. Voila Davis spielt Ma Rainey um-wer-fend lässig und stark, Chadwick Boseman auch großartig wie das ganze Ensemble, produziert von Denzel Washington. Das Stück macht strukturellen Rassismus sichtbar, besonders im Musikbusiness.

Termintipps

Musik und Theater


Hört mich live
08.04.21 Audio Experiment #28, froelich&herrlich, Westflügel Leipzig, Livestream

Geht hin
21.04.21 Experimentik / Ute Wassermann (voice, objects, throat mic), Livestream
23.04.21 Die Soziale Gruppe: Onomatonien (Anne Munka & Jan Kurth), Livestream
07.05.21 BELLS ECHO IV.I, experimentelle Musik und Lichtkunst, Heilandskirche Leipzig

--> Wenn dein Konzert in den nächsten höher&tiefer-Tipps stehen soll, schreib mir (Zeit/Ort/Link)

Sessions/open stages: 


Singer/Songwriter*innen-Treff, 2. Montag im Monat, 19:00 - 22:00, findet online statt







This email was sent to <<Email>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Gwen Kyrg · Richterstraße 4 · Leipzig 04105 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp