Copy
Helfen macht glücklich
Facebook
YouTube
Instagram
Website
Liebe Freunde und Unterstützer,
dieses Freitags Update hat einige gesammelte Themen: 

Der Aufenthalt von Dr. Martin und Petra Führing:

Covid-bedingt waren die beiden vor mehr als 2 Jahren das letzte Mal hier. Umso wichtiger und schöner war es, dass sie MHM wieder erleben konnten. Zusammenfassend kann man sagen, dass die nahezu Verdreifachung unseres Personals mehr als gerechtfertigt ist, die Qualität bemerkenswert gestiegen ist und wir trotzdem noch viel Arbeit vor uns haben! Durch die Einreisebeschränkung auf Madagaskar haben wir keine Freiwilligen und somit auch keine Spezialisten, die uns helfen könnten, das gesamte neue Material schon in Betrieb zu nehmen. Viele neue Möglichkeiten liegen noch vor uns!

Wir suchen: 
Einen Medizintechniker, der ein Herz dafür hat, unsere lokalen Techniker zu schulen. Grundkenntnisse in Mechanik und Technik sind vorhanden, aber keinerlei Kenntnisse in Medizintechnik. Das gibt es auf Madagaskar nicht. Demzufolge stehen Geräte, die repariert werden müssen, einfach nur herum. Bei MHM soll das so nicht werden! Deswegen brauchen wir Hilfe! Einsatzzeit 6 bis 12 Monate! Bitte eine E-Mail an hock@mobile-hilfe-madagaskar.de. Unsere Villa Kunterbunt freut sich, wieder als Freiwilligenhaus genutzt zu werden. Alle Einsätze sind ehrenamtlich! 

Dr. Martin Führing hat wie eh und je alles repariert und auf Vordermann gebracht. Er kennt all unsere technischen ind medizinischen Geräte und die Wunschliste für Reparaturen und Erklärungen war länger als seine Einsatzzeit. Danke, lieber Martin! 

Dr. Petra Führing war vor allem damit beschäftigt unsere Hebammen im Ultraschall zu schulen. Einige haben schon Erfahrung, manche viel, andere fingen ganz neu an! Alle unsere Schwangeren bekommen 2 bis 3 mal Ultraschall und bei Auffälligkeiten und Problemen auch mehr. 

Als Resultat des Besuches und langen Gesprächen, in denen wir alle Notwendigkeiten hnd Pläne gut angeschaut haben, gibt es 3 neue kleine Bauvorhaben:

1) Der Eingangsbereich der Kinder-Intensivstation muss geschlossen werden, so dass wir etwas mehr Raum haben. 

2) Die Decken im Obergeschoss des Krankenhauses sollen abgetrennt werden. Bisher kann man das Blechdach von innen sehen, mit dem vielen Staub und Regen gubt das viel Dreck im Gebäude. Dies ist mit den medizinischen Räumen, die es im Laufe des Jahres werden, nicht vereinbar. 

3) Neben dem JoyCenter, in dem alle Patienten registriert werden, brauchen wir ein kleines weiteres Häuschen. Ständig wachsender Bedarf auf Grund steigender Patientenzahlen machen es notwendig! 

Alles in Allem brauchen wir dafür 9000 Euro und somit eure großzügige Hilfe! Bitte sendet eure Spenden mit dem Stichwort „Bau 2022“ auf unser bekanntes Spendenkonto (Sparkasse Aschaffenburg, IBAN: DE05 7955 0000 00114184 72, BIC: BYLADEM1ASA) oder per PayPal Paypal@mobile-hilfe-madagaskar.de  

 

Ganz herzlichen Dank!

Der Januar 2022 ist ein sehr geburtenreicher Monat: 43 Babys wurden schon geboren, gerade sind 4 Frauen in den Wehen, ein paar Tage haben wir noch. Unser Team ist unfassbar motiviert und arbeitet mehr, schneller und häufiger! 

Auch auf der Baby Intensivstation ist mehr los als üblich. 

Danke, dass ihr all das mit euren Spenden, praktischen Hilfen und Gebeten möglich macht. 

Herzliche Grüße aus Ambovo, wo es seit 3 Tagen endlich wieder Sonne gibt!

PS: Wir suchen immer noch und eigentlich dauerhaft Smartphones. Wer möchte seines spenden? WhatsApp und der Akku sollten funktionieren! Dann bitte gerne an MHM bei Drs. Führing Gertrudenstr. 8, 48149 Münster schicken! Danke! Bisher haben wir unseren Bedarf immer mit gespendeten Telefonen decken können und wir hoffen, ihr macht das auch weiterhin möglich!

Wir wünschen Euch ein gesegnetes Wochenende und Alles Liebe! 

 

Tanja mit Kindern und der MHM Familie

Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun,  können das Gesicht der Welt verändern. Afrikanisches Sprichwort

Copyright © Mobile Hilfe Madagaskar e.V. 2018, All rights reserved.
 

So sind wir zu erreichen:

Tanja Hock auf Madagaskar
+261 33 84 573 91 (WhatsApp)
Das ehrenamtliche Team in Deutschland
info@mobile-hilfe-madagaskar.de
Tel: +49 172 9544243 (abends und WhatsApp)

Unser Spendenkonto:

IBAN: DE05795500000011418472
BIC: BYLADEM1ASA
Bank: Sparkasse Aschaffenburg
Wir sind gemeinnützig!







This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Mobile Hilfe Madagaskar e.V. · Lot 53 CAB Ambovo · Ambohidratrimo · Antananarivo 105 · Madagascar

Email Marketing Powered by Mailchimp