Copy

Februar 2021

“Zusammensein”

das fehlt vielen von uns zur Zeit sehr. Einfach Zusammesein… Die Online-Workshops im Januar haben mir einmal mehr gezeigt, wie erfüllend es sein kann, nicht nur Zeit für sich und seine eigenen Interessen einzuräumen, sondern auch mit anderen zusammen etwas zu erleben und sich dabei auszutauschen.

Deswegen möchte ich dich mit “Macra-Weave”, einem neuen Online-Workshopformat überraschen. Anfang März steht der Weltfrauentag an, zu diesem Anlass gibt es wieder eine Portion kreativer FemPower. Außerdem möchte ich eine Verlosung verkünden mit Spendenaktion für die Frauenrechte in Polen.

Live-Online-Workshops

Live-Online-Workshops sind die perfekte Methode für alle, die unter Live-Anleitung und mit Austausch das meiste aus ihrer Kreativität schöpfen. Alles, was du für den Online-Workshop benötigst, sind Schere, Maßband, eine Aufhängemöglichkeit und ein internetfähiges Gerät. Das Material wird dir vorab per Post zugeschickt. Du kannst jederzeit über die Audio- oder Chatfunktion Fragen stellen und ich gebe dir über die Kamera direktes Feedback.

Macra-Weave

Makramee & Weben: ein zweiteiliger Workshop

Samstag & Sonntag, 13. und 14. März, je 11-15 Uhr, online

Wenn man verschiedene Materialien und Techniken miteinander mischt, entsteht häufig ein wundervoller neuer Stil, so wie hier Seil und Wolle, Knoten und Webtechnik. Im ersten Teil des Workshops fertigen wir als Grundstruktur einen Wandbehang aus Seil und lernen dabei Makramee-Knoten kennen. Im zweiten Teil machen wir uns mit verschiedene Webstilen vertraut und arbeiten diese in den Wandbehang ein. Anfängerinnen und Fortgeschrittene willkommen.

Veranstaltung über Zoom, 69 € inkl. Versand und Materialien (Holzstab, zwei verschiedene Arten Baumwollseil, dünne Wolle in zwei Farben, rohe Wolle in zwei Farben, Metallic-Kordel, Webnadel)

Anmeldeschluss: 7. März 2021

jetzt anmelden

FemPower-Makramee Workshop

Sonntag, 7. März 2021, 11 Uhr, ca. 3 Stunden, online

Anfang März ist Weltfrauentag: Wir wollen unsere Weiblichkeit feiern und dabei kreativ sein! Wir kreieren aus Seil ein Paar Brüste und eine Vulva als kleine Makramee-Wandbehänge. Dabei lernen wir die Grundlagen von Makramee und knoten zusammen Schritt für Schritt nach Anleitung. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen!

Veranstaltung über Zoom, 49 € inkl. Materialien und Versand

Anmeldeschluss: 28. Februar 2021

jetzt anmelden

Apropos Weltfrauentag, wie steht es eigentlich um…

… Frauenrechte in Polen

Vielleicht hast du es in den Medien oder über meinen Insta-Stories mitbekommen, in unserem Nachbarland Polen wird wieder täglich für grundlegende Frauenrechte demonstriert: Seit dem 27.01.2021 ist dort das verschärfte Abtreibungsgesetz in Kraft getreten, das Abtreibung in nahezu allen Fällen verbietet. Schon vor der Verabschiedung des neuen Gesetzes sahen sich etwa 200.000 Polinnen jährlich gezwungen Abtreibungen illegal oder im Ausland vornehmen zu lassen.

Versteht mich nicht falsch, ich halte Abtreibung nicht für eine lapidare Verhütungsmethode, aber:

Ich bin dafür, dass jede Person frei über ihren Körper entscheiden darf.

Ich bin davon überzeugt, dass sich niemand unüberlegt und leichtfertig für eine Abtreibung entscheidet.

Wenn es dir ähnlich geht, fragst du dich sicherlich “Was können wir tun?”

  1. Informiere dich, zum Bespiel hier oder hier, schaffe dir eine eigene Meinung.

  2. Teile diese Infos in Sozialen Netzwerken und rede mit deinem Umfeld darüber, - Sharing is caring!

  3. Ein sicherer Schwangerschaftsabbruch im Ausland ist nur mit einem hohen organisatorischen und finanziellen Aufwand möglich und nicht für jede Person einfach zu bewerkstelligen. Deswegen haben sich Frauennetzwerke zusammengeschlossen, die auf Spenden angewiesen sind. Spende Geld an Hilfsorganisationen wie Aborcyjny Dreamteam, Abortion Network Amsterdam, Ciocia Basia oder Ciocia Wienia.

Du hast bis hier gelesen und bewiesen, dass du ein toller Mensch bist :) Um noch einen letzten Anreiz zu schaffen, tatsächlich Geld zu spenden,…

…möchte ich hier eine Verlosung bekannt geben:

Gewinnen kannst du ein FemPower DIY-Kit und ein von mir angefertigtes Uterus-Makramee.

Du kannst daran teilnehmen, indem du ein oder mehrere Lose erwirbst. Die Auslosung findet am Weltfrauentag am 8. März statt und die gesammelte Summe wird dann im Anschluss an die Organisation Ciocia Basia gespendet.

Ciocia Basia (Tante Barbara) ist ein informelles, ehrenamtliches, in Berlin ansässiges Kollektiv, das ungewollt Schwangeren aus Polen hilft, eine sichere und legale Abtreibung in Deutschland durchzuführen. Mehr über Ciocia Basia.

Viel Glück!

zum Los

Einen wundervollen Februar wünsche ich euch!

Stay tuned and knot on!

Marta

Facebook iconInstagram iconWebsite iconEmail icon

Copyright (C) 2021 Studio Migotka. All rights reserved.

Unsubscribe

Email Marketing Powered by Mailchimp