Copy
View this email in your browser
Die Neuigkeiten häufen sich, also es ist Zeit sie zu teilen. 

Ich hoffe es geht dir gut?
Der Herbst spielt schon an den Blättern unserer Kastanie im Garten herum. Und nach einem heißen Sommer daheim wird auch das Thema Corona wieder hitziger diskutiert.
Meine älteste Tochter kommt in wenigen Tagen in die Schule und vieles ist anders als zu meiner Zeit.

Die Großeltern zum Beispiel dürfen nicht bei der Einschulungsfeier dabei sein. Das ist traurig für alle, aber eben Realität.
Wie wir damit umgehen zählt, denke ich. Vor allem entspannt, positiv und mit dem Wissen, dass keiner wirklich daran Schuld hat.

Was würdest du denn sagen, sollte eine Dschinni bei dir anklopfen und dich bitten mit drei Wünschen die Welt zu retten? Wie lauten sie?
Mein Ergebnis dieses Gedankenexperiments findest du hier.
http://lewmarschall.com/2020/09/01/corona-ein-dschinn-und-meine-drei-wuensche/

Falls du Lust auf etwas mehr Fiction hast, dann schau dir meine neueste Science Fiction Novelle "Tempel des Leids" an.




"Tempel des Leids" ist eine kurze, spannende und brisante Novelle.
Sie spielt auf einem Nebenschauplatz des SF-Romans "Piloten des Zorns – Der Teufelspakt" ein, der im November erscheinen soll.

Danke, dass du das Leben und das Lesen liebst.
Dein Lew Marschall
Twitter
Facebook
Website
Copyright © 2020 Patrick Pissang, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp