Copy
Newsletter Nr. 14 | April 2020
Kühn weitermachen: Corona bringt Online – Lösungsfokussierte Gesprächsführung und systemische Strukturaufstellungen in neuem Modus
Liebe Leserin, lieber Leser
 
Wir hoffen, Sie sind gesund und können ihrem Tageswerk auf eine Corona angepasste Art nachgehen!
 
„Handle kühn, handle zielgerichtet, handle fair – und handle weitsichtig“, schreibt Simon Schmid am 23. März in der Republik im Zusammenhang mit dem Corona-Alltag. Die Welt ist eine andere, seitdem das Virus weltweit und ganz heftig auch in der Schweiz eingetroffen ist. Lockdown, Home-Office und Home-Schooling, einsames Einkaufen im Supermarkt, leere Strassen in der Innenstadt. Das haben wir noch nie erlebt!
 
Am Istituto handeln wir so, dass es für unsere Kundschaft nützlich ist. Face to face gibt es immer noch auf  Wunsch in Coaching- und Mediationsgesprächen. In der Regel arbeiten wir nun aber online, zum Schutz aller. Und es lohnt sich: Wir haben viele spannende Erfahrungen gemacht – auch in einem online Teamprozess mit 16 Personen und einer online Lehrveranstaltung für die Uni mit 22 Studierenden; wir können sogar mit Kleingruppen innerhalb des Workshops arbeiten – fast wie in Präsenzveranstaltungen.

Unser Weiterbildungsangebot haben wir seit einer Woche ganz auf den digitalen Modus umgestellt. Einige der ersten, die das in einem Praxis-Modul der Ausbildung gewaltfreie lösungsfokussierte Kommunikation erlebt haben, waren im Vorfeld etwas skeptisch und schliesslich erstaunt und erfreut über die ganz andere gemeinsame Lern-Erfahrung – mit Eintauchen in den Bildschirm, sagte ein Teilnehmer. Wir selbst konnten uns vor zwei Wochen diesen kühnen Wandel noch nicht vorstellen.
 
Das kommende 2-tägige Seminar „Lösungsfokussierte Gesprächsführung“, unsere erprobte Anleitung zum Glücklichsein, können Sie am 14. und 15. Mai erstmals online erleben und dabei gleich lernen, solche Gespräche auch online zu führen. Übrigens: Die Lösungsfokussierung hat auch der österreichische Zukunftsforscher Matthias Horx entdeckt. Er rät in seinem jetzt viel zitierten Artikel „Das ist ein historischer Moment“ für die Corona–Zeit anstatt einer Prognose eine Regnose zu machen. Er meint damit die zentrale Praktik des lösungsfokussierten Ansatzes, die Gegenwart aus der Perspektive der erwünschten Zukunft zu beschreiben. Hier kommen Sie zur Ausschreibung des Seminars:
 
»Ausschreibung: Seminar Lösungsfokussierte Gesprächsführung (online)«
 
Eine ganz besondere Forschungsreise beginnen wir am 30. April. Wir haben uns entschieden, unsere Ausbildung Systemische Strukturaufstellungen und systemisches Denken online zu starten. Und je nach Corona-Entwicklung bleiben wir dabei oder wechseln zum Präsenzmodus. Wir erhoffen uns davon, dass Strukturaufstellungen und das systemische Denken in Strukturaufstellungen noch mehr in Settings eingesetzt werden können, bei denen keine Gruppe von Personen zur Verfügung steht. Neben der bereits bewährten Praxis in Coaching, Mentoring, Mediation und Führungsgesprächen kommt nun der Einsatz des Handwerks der Strukturaufstellungen angepasst auf online Gespräche zum Zug, sei es mit Einzelpersonen, Paaren oder Teams und Gruppen. Es eröffnet sich hier ein neues Feld für Experimente und Erfindungen. Das gefällt uns. Es sind noch Plätze frei für Neugierige, welche die aussergewöhnliche Lage für aussergewöhnliche Lernprozesse nutzen möchten. Hier kommen Sie zur Ausschreibung der Ausbildung:  
 
»Ausschreibung: Ausbildung Systemische Strukturaufstellungen und systemisches Denken (online und mehr)«
 
Wir bleiben dran und freuen uns auf alle, die unsere Aus- und Fortbildungen, unsere Seminare und das Coaching- und Mediationsangebot nutzen oder unser spezielles Corona-Angebot  entdecken.
 
 »Istituto-Corona-Spezial-Online-Coaching-Angebot (ICoSOCA)«
 
Herzliche Grüsse
Franziska von Blarer, Brigitta Mangold, Oliver Schürmann und Marco Ronzani
 
Weitere Fortbildungsangebote finden Sie hier. 
Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten wollen können sie sich hier ganz einfach  austragen. 
Abmelden
Istituto Marco Ronzani
© 2020 Istituto Marco Ronzani, Alle Rechte vorbehalten.


Möchten Sie sich von diesem Newsletter abmelden?
https://istituto.us18.list-manage.com/unsubscribe?u=2550ca19c7930ce66d97046a0&id=eadb7e5c62&e=[UNIQID]&c=3fe757a133






This email was sent to <<Email Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Istituto Marco Ronzani · Bäumleingasse 2 · Basel 4051 · Switzerland

Email Marketing Powered by Mailchimp