Copy
Lesen Sie die Mail in Ihrem Browser szmtag iomb_np

Moin Moin <<Vorname>> <<Nachname>>,

ein Karussell auf dem Hamburger Dom dreht sich mit ungefähr 100 km/h. Das Transferkarussell beim HSV dürfte in dieser Woche eine ähnliche Geschwindigkeit erreicht haben. Und das lag nicht nur an der 180-Grad-Wende bei Sonny Kittel, der nun doch in Hamburg bleibt und nicht in die USA wechselt – wofür es übrigens unterschiedliche Erklärungsversionen gibt. Mit László Bénes aus Gladbach präsentierte der HSV seinen dritten Zugang des Sommers – und zwar mit reichlich Verspätung. Zumindest für Bénes, immerhin sollte er eigentlich schon vor drei Jahren nach Hamburg wechseln.

Einen Bekannten hier hat der Mittelfeldmann wenigstens schon: Trainer Tim Walter, aber nicht, weil dieser mit Zweitnamen ebenfalls Laszlo heißt, sondern weil er seinen Halb-Namensvetter schon in Kiel coachte. Damit die gemeinsame Zeit der beiden hier in Hamburg nun aber etwas länger ausfällt als damals in Kiel (sechs Monate), dafür hat Bénes' seinerseits bereits gesorgt – und beim HSV bis 2026 unterschrieben. Fehlt nur noch Walter, auf dessen Vertrag der Rautenstempel nur noch ein Jahr gültig ist. Noch gibt es einen Haken für eine Verlängerung, eine Entscheidung soll aber möglichst bald fallen. Damit zum Saisonstart in drei Wochen die nötige Ruhe einkehrt – und sich die Karusselle dann wieder ausschließlich auf dem Sommerdom drehen

Ich wünsche Ihnen ein hoffentlich wenig turbulentes und dafür umso sommerlicheres Wochenende.

Ihr Robin Meyer

Die Eintrittskarte zu allen Inhalten auf MOPO.de - jetzt MOPO+ testen!
Neuer Vertrag für HSV-Trainer Walter: Daran hakt es noch
Zwei Versionen zur spektakulären Wende: Wieso ist Kittel wieder beim HSV?
Auf der Mitgliederversammlung: HSV-Boss verkündet große Überraschung
Nach HSV-Spiel angegriffen: Hertha-Fan stirbt im Krankenhaus
Bénes und der HSV: Darum wurde es erst eine Liebe auf den zweiten Blick
Es geht nur noch um die Ablöse! HSV-Profi Vagnoman vor Wechsel zu diesem Klub
Hamburgs neuer Flügelflitzer Bilbija: Wegen dieser Person unterschrieb ich beim HSV
HSV-Boss Boldt: Das sagt er zum Aufstiegs-Ziel und zum Vertrag von Walter
Erstes HSV-Training – und schon die erste Verletzung
Spur führt nach Belgien: Schnappt sich der HSV diesen Wirbelwind?
Paukenschlag nach FPÖ-Wirbel: Frankfurts Hinteregger beendet seine Karriere!
Beachvolleyball vorm Millerntor: St. Pauli-Duo hofft auf Fußball-Support
Transfer-Hammer! Bielefeld-Keeper vor Wechsel zu europäischem Top-Klub
Gilt schon für Turnier in Hamburg! Tennis führt Regeländerung ein
Salihamidzic stellt nach Mané-Deal klar: So geht es für Gnabry und Lewandowski weiter
Schock bei Schwimm-WM: Amerikanerin verliert Bewusstsein und geht unter
Zwei Sender fliegen raus! Sky ordnet Sport-Angebot neu
So wollen die Sea Devils ihren Quarterback in die Spur bekommen
Drei Neue stehen fest – aber Hamburgs Trainer Jansen warnt vor neuer Saison
Hamburger Klub steigt in Junioren-Bundesliga auf
Zum Schluss noch ein Tipp aus dem MOPO-Shop

TOOOOOOOOR!!! Und zwar eines für den Garten oder den Strand - geeignet für Alt und Jung, Flanke Manni Kaltz, Kopfball Horst Hrubesch - alles geht mit diesem Falttor. Egal wo Sie es aufstellen - Sie zeigen Fahne (und Stil) mit Raute und natürlich dem Schriftzug "NUR DER HSV".

>> Hier gehts direkt zum HSV-Tor

MOPO.de
MOPO.de
Facebook
Facebook
Instagram
Instagram
Twitter
Twitter
PS: Falls Ihnen unser HSV-Newsletter gefällt, leiten Sie ihn gerne an Familie, Freunde und Kollegen weiter. Und falls Sie diese Mail weitergeleitet bekommen haben:
Hier kostenlos abonnieren
Copyright © 2022  Hamburger Morgenpost 

Sie haben sich auf 
MOPO.de
 für diesen Newsletter angemeldet. 

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Impressum, Datenschutz
 
Morgenpost Verlag GmbH
Barnerstraße 14 | 22765 Hamburg
Tel.: 040 / 80 90 57 - 0
AG Hamburg HRB 37743 

 
Geschäftsführung: Arist von Harpe
Chefredakteur: Maik Koltermann

Fügen Sie MOPO.de zu
Ihren Kontakten hinzu.


Um den Newsletter abzubestellen, 
klicken Sie bitte hier.
Ihre persönlichen Einstellungen 
können Sie hier ändern.