Copy
Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie BVMW-Mitglied oder Interessent des BVMW sind und sich mit der Aufnahme in den Verteiler einverstanden erklärt haben. Sollten Sie keine E-Mails mehr erhalten wollen, schreiben Sie uns einfach eine kurze Nachricht an britta.kick@bvmw.de. News online anzeigen
Liebe BVMW-Mitglieder, sehr geehrte Unternehmer,
 
mit dieser Ausgabe unserer News BVMW.Netzwerk.Impulse.Wissen informieren wir Sie wieder über unsere Aktivitäten und geben Ihnen wertvolle Informationen und Hinweise zu Wirtschaft und Politik.
 
Mit herzlichen Grüßen & eine interessante Lektüre wünscht Ihnen das
Team des BVMW Wirtschaftsregion Dresden
Highlight-Event des BVMW Bundesweit
Klartext Mittelstand - Spitzenpolitiker bekennen Farbe | 8. Juni 2021
2021 ist ein Jahr der Entscheidungen!
Am Abend des 8. Juni 2021 bringt Der Mittelstand.BVMW wichtige politische Entscheidungsträger mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus unserem Verband zusammen. 

Es erwarten Sie die Beiträge u.a. folgender Persönlichkeiten:
Olaf Scholz, Bundesminister für Finanzen und Stellvertreter der Bundeskanzlerin
Christian Lindner, MdB, Bundesvorsitzender der FDP & Fraktionsvors. im Bundestag
Prof. Thierry Breton, Europäischer Kommissar für Binnenmarkt und Dienstleistungen
Helga Maria Schmid, Generalsekretärin der OSZE.
Weitere Informationen und Anmeldung www.der-mittelstand-2021.de

Aktuelle Veranstaltungen in der Wirtschaftsregion Dresden

Beim 3. BVMW Business Golf Cup in Dresden wird neben dem Golfen vor allem auch  die Kommunikation für Golfer und Unternehmer im Vordergrund stehen. Erleben Sie mit uns gemeinsam ein Netzwerk-Event der Extraklasse - wie bereits in 2018 und 2019.
Das Turnier selbst, ein 2er Texas Scramble, bietet sich zum Kennenlernen und Gedankenaustausch an.
Abgerundet wird es durch einen Golf-Schnupperkurs für Gäste und Kinder der Turnierteilnehmer, ein tolles Barbecue und viele überraschende Preise.
Schließlich tun wir auch Gutes für ein regionales Charity-Projekt (Pflegeheim "FLORENCE" in Bannewitz), in das 10% aller Turniereinnahmen fließen.

Alle Informationen finden sie in der Turnierausschreibung des Golfclubs Ullersdorf und HIER im Turnierflyer.
Die am 19.06.2021 aktuell gültigen Corona-Regeln des Landkreises Bautzen sind einzuhalten. Teilnahme ist nur als "getestet", "geimpft" oder "genesen" möglich. Bitte halten Sie die Nachweise am Turniertag bereit.
Anmeldung und weitere Informationen unter 
www.bvmw.de/event/13785/3-bvmw-business-golf-cup-in-dresden/

Montag, 7. Juni 2021 von 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
BVMW Business Yoga
Exklusiv für unsere Business Ladies. Genieße eine entspannte Yoga-Stunde am See - und das mitten in Dresden. Gönne Dir diese stressbefreiende Einheit und entspanne Dich im Einklang mit der Natur. Im Anschluss gibt es selbstverständlich die Möglichkeit zu Netzwerken, bei Sonnenuntergang am See sowie coolen Drinks von der Beachbar. 
Hier geht’s zur Anmeldung.

Zu unserer diesjährigen Sommertour holen wir die wunderbare kulinarische Tour durch die Dresdner Altstadt mit unserem BVMW-Mitglied Leni Diener von Tasty Dresden nach.
Erleben Sie die sommerliche Stadt kombiniert mit leckeren Köstlichkeiten und spannenden Geschichten von Leni, die uns zum Schmunzeln und Staunen bringen werden.
Aufgrund des hohen Interesses bieten wir zwei Termine an:
Dienstag, 10. Juni 2021 16.00-18.30 Uhr
Dienstag, 10. Juni 2021 18.30-21.00 Uhr
Treffpunkt: Martin-Luther-Statue vor der Frauenkirche

Melden Sie sich schnell an, denn wir haben für dieses besondere Event nur eine begrenzte Platzanzahl!

Donnerstag, 17. Juni 2021 von 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
BVMW Manufacturers Pitch
Produzierende Unternehmen aus den ostdeutschen Bundesländern stellen sich vor. Von Mecklenburg-Vorpommern bis Sachsen werden Produzenten über ihre Produkte, Herausforderungen und Erfolgsgeschichten erzählen. Im Anschluss besteht selbstverständlich die Möglichkeit, sich persönlich oder in der offenen Runde auszutauschen und neue Geschäftskontakte kennenzulernen. 
Hier geht’s zur Anmeldung.

Wir frühstücken endlich wieder live!
Melden Sie sich gleich an zum BVMW Business Frühstück!!!

Es erwartet Sie in unserer Frühstücksreihe „Erfolgreiche Unternehmer präsentieren für Unternehmer“ wieder ein interessantes Thema. 
Einfach mal wieder zusammensitzen und miteinander reden. Natürlich werden wir auch wieder einen Fachvortrag für Sie bereit halten.  Bringen Sie gerne Geschäftspartner mit.

Business Frühstück am Freitag, 18.6.2021 ab 8.00 Uhr
Anmeldung unter www.bvmw.de/event/13942/bvmw-business-fruehstueck-2021/
Business Frühstück am Freitag, 9.7.2021 ab 8.00 Uhr
Anmeldung unter 
www.bvmw.de/event/13943/bvmw-business-fruehstueck-2021-1/

Donnerstag, 24. Juni 2021 von 16:00 - 18:00 Uhr
BVMW Business Beachvolleyball
Beachvolleyball - ein perfekter Sport, um (Geschäfts)Kontakte zu knüpfen. Wir spielen in lockerer Runde ein paar Bälle über das Netz. In den Pausen gibt es selbstverständlich die Möglichkeit sich vorzustellen, auszutauschen und sein Netzwerk zu erweitern. Also: Bildschirm aus und rein in die Sportklamotten! Hier geht’s zur Anmeldung.

Unsere aktuellen Veranstaltungen: 
Der BVMW Wirtschaftsregion Dresden organisiert jährlich über 100 hochwertige und spannende Veranstaltungen. 
Hier kommen Sie direkt zum Veranstaltungskalender
Starke Frauen im Mittelstand - Bundesinitiative des BVMW
"Es gibt sie, die starken Frauen in der Wirtschaft.“
Brigitte Zypries, Bundesjustiz- und Bundeswirtschaftsministerin a. D.
Der BVMW hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmerinnen und die Arbeit von weiblichen Führungskräften sichtbarer zu machen, sie zu vernetzen und neue Angebote für Frauen in der Wirtschaft zu schaffen.
Weitere Informationen unter 
www.bvmw.de/sektionen/frauen-im-mittelstand/
Sie möchten bei unserer Initiative präsentiert werden und dabei sein?
Melden Sie sich bei Britta Kick unter britta.kick@bvmw.de oder 0162-2995599
Expertentipp Mittelstand - Thema: Recht
Expertentipp Recht mit BVMW-Mitglied Steffi Krätzschmar
„Auto-Abo“ kann steuerliche Auswirkungen haben
Wenn sich Freiberufler oder Selbstständige für ein Auto-Abo entscheiden, d. h. eine monatlich fixe Rate für Nutzung, Wartung und Versicherung zahlen, kann das steuerliche Auswirkungen haben. Wenn das Fahrzeug zu mindestens 10 Prozent beruflich genutzt wird, kann die monatliche Abo-Rate als Betriebsausgabe abgesetzt werden.
Wenn das Fahrzeug auch privat genutzt wird, fällt auf diesen Nutzungsvorteil Einkommensteuer an. Berechnet wird der Vorteil entweder pauschal mit der sog. 1 %-Regel oder exakt mit einem Fahrtenbuch. Die pauschale 1 %-Regel kann genutzt werden, wenn das Fahrzeug zu mindestens 50 % beruflich genutzt wird. Maßstab ist dann der Bruttolistenneupreis des Fahrzeugs. Wird der Pkw zu weniger als 50 % beruflich genutzt, muss der private Nutzungsvorteil durch eine Schätzung oder ein Fahrtenbuch ermittelt werden.
Wer eine ganz genaue Abrechnung der Privatfahrten vornehmen möchte, muss ein Fahrtenbuch führen. Das lohnt sich vor allem, wenn das Fahrzeug selten privat gefahren wird.
Von Steffi Krätzschmar, Wirtschaftsprüferin KS auditing GmbH 
Weitere Informationen unter www.ks-berater.de 
Expertentipp Recht mit BVMW-Mitglied Steffi Krätzschmar
Ausgaben für medizinische Masken können sich steuerlich auswirken
Krankheitskosten können als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend gemacht werden. Damit sich außergewöhnliche Belastungen steuermindernd auswirken, muss die sog. zumutbare Eigenbelastung überschritten werden. Diese ist unterschiedlich hoch und richtet sich nach dem Einkommen, dem Familienstand und der Anzahl der Kinder.
Das Finanzamt erkennt z. B. Ausgaben für Zahnersatz, Brillen, Kuren oder orthopädische Hilfsmittel an. Auch Kosten für medizinische Masken, die wegen der Corona-Pandemie gekauft wurden, können geltend gemacht werden.
Allerdings muss hier unterschieden werden: Wurden die Masken für den privaten Gebrauch gekauft, zählen die Kosten zu den außergewöhnlichen Belastungen. Wurden die Masken ausschließlich aus beruflichen Gründen gekauft, handelt es sich um Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben.

Von Steffi Krätzschmar, Wirtschaftsprüferin KS auditing GmbH 
Weitere Informationen unter www.ks-berater.de 
Expertentipp Recht
Die Loslösung der Insolvenzen von der tatsächlichen Wirtschaftslage hängt aktuell vorrangig mit der zum 30. April 2021 ausgelaufenen Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und den staatlichen Hilfsmaßnahmen zusammen. Dabei müssten viele Unternehmen längst einen Insolvenzantrag stellen. Tun dies aber oft in Unkenntnis nicht. Gerade jetzt ist es wichtig, dass die Unternehmensleitungen unbedingt prüfen, ob sie antragspflichtig sind oder nicht. Wird bei Antragspflicht und bestehender Insolvenzreife nicht rechtzeitig die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt, machen sich Geschäftsführer der Insolvenzverschleppung strafbar und sind persönlich haftbar.
Wann Unternehmer antragspflichtig sind, mögliche Folgen der Insolvenzverschleppung und wie die Risiken minimiert werden können,  beschreibt unser Mitglied Frank-Rüdiger Scheffler, Insolvenzanwalt bei Tiefenbacher Insolvenzverwaltung, in einem Beitrag im Deutschen Anwaltsspiegel.
Angebote und Informationen unserer Mitglieder
Informationen unseres BVMW-Mitglieds mobilplus Systemhaus GmbH 
Abbiegeassistent – die Lösung für mehr Sicherheit im Straßenverkehr!
Ein LKW biegt rechts ab und erfasst dabei einen ungeschützten Verkehrsteilnehmer, der sich geradeaus weiter bewegen wollte. Meist sind Radfahrer die Opfer, mitunter aber auch Fußgänger, lnline-Skater o. a. In den meisten Fällen werden die Unfallopfer vom LKW überrollt. Es versteht sich von selbst, dass dabei schwerste, sehr oft tödliche Verletzungen entstehen. Die Sicht aus dem Führerhaus des LKW ist stark eingeschränkt. Radfahrer, Fußgänger und hier vor allem Kinder werden vom Fahrer leicht übersehen mit gravierenden Folgen für Leben und Gesundheit. Das Unternehmen hat dazu ein Webinar aufgesetzt.
Weitere Informationen unter https://aktion-abbiegeassistent.de/webinare/
Webinar-Inhalte:
„Toter Winkel“ Assistent – Lösung zur Vermeidung von Unfällen! Was gilt es zu beachten? Welche Produkte & Optionen gibt es? Wann und für wen wird das System Pflicht? Welche Möglichkeiten der Förderung gibt es?
  • Das mobilplus Systemhaus stellt sich vor.
  • Der Abbiegeassistent wird Pflicht.
  • Der Abbiegeassistent stellt sich vor.
  • Die Förderprogramme um den Einsatz der Technologie voran zu treiben.
  • Zeit für Fragen

Angebot unseres BVMW Mitglieds Esumedics GmbH
Produkt: SARS-CoV-2 - Antigen Tests (5 Stk./Pkg.)

Lieferant: Esumedics GmbH, Robert-Bosch-Str.10, 01454 Radeberg
Verfügbarkeit: auf Lager/ab sofort, Abholung möglich
Preisbeispiel: 500 Stück (100 x 5 Stück) = 3,30 € / Stück zzgl. MwSt. + Versand
Kontakt: +49 3528 2385343 oder denis.coban@esumedics.com

Unser BVMW Mitglied perplex Holding & Consulting GmbH eröffnete eigenes Testzentrum in der EnergieVerbund-Arena
Am 26.04.2021 eröffnete in der EnergieVerbund-Arena Dresden (Magdeburger Straße 10, 01067 Dresden) um 10 Uhr das neue Corona-Testzentrum der RENTA.tec.
Von Montag bis Sonntag können sich Interessenten zwischen 10:00 bis 21:00 Uhr auf das Coronavirus testen lassen. Firmen erhalten individuelle Kooperationskonzepte.
Aktuelle Infos & Bestellung Corona Selbsttests + Hygiene bei Hygiene Rakus
FFP2 Masken ab 0,95€/0,80€* - Nitril Handschuh 100 Stk. ab 17,30€/15,90€* - PoC Schnelltest ab 4,50€/3,60€* - UVC Gerät ab 699,00€/1.250,00€* - *zzgl.19% MwSt.
Corona-Selbsttests
Sie erhalten den einzeln verpackten Test
 bei einer Mindestabnahme von 20 Einzeltester/pro Box. BESTELLSCHEIN
Kontakt: Ronny Rakus I Geschäftsführender Gesellschafter der Hygiene Rakus GmbH
Telefon: +49 (35204) 23 49 02            Funk: +49 (152) 0147 22 00
E-Mail: ronny.rakus@hygiene-rakus.de
Weitere Informationen und Kontakt unter
www.hygiene-rakus.de und www.Ihr-Hygieneberater.de.
DOOSAN MACHINE TOOLS PACKAGES *VOM 15.03. - 30.06.2021
IN DIESEM ZEITRAUM BIETEN WIR IHNEN DOOSAN-PRODUKTIONSPAKETE MIT KURZFRISTIGEN LIEFERZEITEN ZU EINMALIGEN PAKETPREISEN.
Weitere Informationen unter 
www.wappler-werkzeugmaschinen.de/packagedaysdoosan.html
Die Webinar-Termine des BVMW in der kommenden Woche
Auch in dieser Woche veranstaltet der Mittelstand BVMW wieder Webinare mit unseren Experten zur Coronakrise.  Hier finden Sie alle WebImpulse in der Übersicht
Aktuelle Informationen und Wissenswertes aus Berlin
DER Mittelstand
Das Unternehmermagazin

"DER Mittelstand." ist das Unternehmermagazin des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW).
Laden Sie sich hier die aktuelle Ausgabe zum Thema Innovation herunter

Hier gelangen Sie zu weiteren Ausgaben unseres Unternehmermagazins
Heute schon wissen, was den Mittelstand morgen bewegt.

Abonnieren Sie die Newsletter unserer Bundeszentrale:
www.bvmw.de/newsletter/
Die BVMW Bundeszentrale informiert regelmäßig über aktuelle Themen und spannende Neuerungen im Mittelstand.
Herzlich Willkommen im BVMW!
ADORATIO SCHOKOLADENKUNST NASCHWERK GmbH & Co. KG
Susanne Engler

Telefon +49 35021 99 648
info@adoratio-schokoladenkunst.de
www.adoratio-schokoladenkunst.de

Insight Network Consultants UG i.G.
Holger Schulze

holger.schulze@insight-network.de

Das Team der Wirtschaftsregion Dresden
Ihre persönlichen Ansprechpartner in der Wirtschaftsregion Dresden
Kontaktinformationen unter https://www.bvmw.de/wirtschaftsregion-dresden/kontakt
Besuchen Sie unsere Internetseite! Besuchen Sie unsere Internetseite!
Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Facebook!
Folgen Sie uns auf Instagram! Folgen Sie uns auf Instagram!
Copyright © 2020 BVMW Wirtschaftsregion Dresden, All rights reserved.
Pressebeauftragter Sachsen: Hans-Josef Helf, hans-josef.helf@bvmw.de
Redaktion und Online-Kommunikation: Britta Kick, britta.kick@bvmw.de

Sie möchten keine E-Mails mehr von uns erhalten?
Schreiben Sie an britta.kick@bvmw.de und wir nehmen Sie aus unserem Verteiler.