Copy
Hier geht’s zur Browseransicht

Die Nacht der Ideen - Die Gegenwart erfassen

31.01.2019 ab 19:00 Uhr 

Anlässlich des 30. Jubiläums des Mauerfalls und der Nacht der Ideen zeigt das Institut français Berlin die deutsch-französische TV-Serie „Lebt wohl Genossen“ von Andrei Nekrasov.
Dezember 1991: Der Generalsekretär der sowjetischen, kommunistischen Partei Mikhaïl Gorbatchev kündigt während einer Rede im Fernsehen an: „Ich trete als Staatsoberhaupt der UdSSR zurück“ und beendet damit 80 Jahre Geschichte. 1975-1991: „Lebt wohl Genossen“ erzählt den Untergang der sowjetischen Welt anhand von Zeugenaussagen von bekannten oder anonymen Akteuren, die an dieser langsamen Erosion teilgenommen haben, welche weder die Geheimdienste noch die Weltherrscher voraussagen konnten.

Eintritt frei I Anmeldung empfohlen: anmeldung.berlin@institutfrancais.de
Mehr Infos

Copyright © Institut français Deutschland, 2018. Alle Rechte vorbehalten.

Anschrift:
Institut français Berlin - Kurfürstendamm 211 - 10719 Berlin

Mit diesem Newsletter werden Sie über das Programm des Institut français Berlin informiert. Wenn Sie sich abmelden wollen, schreiben Sie an:
kultur.berlin@institutfrançais.de
 
Impressum und DSGVO
Französisch lernen     Kalender     Sprachzertifikate